Ersatzteile für die FJ besorgt

Wie ich in einem anderen Beitrag schon einmal sagte, sind die Gabel und der Tank arg mitgenommen.

Daher wurde es nötig zumindest diese beiden Teile vorab zu ersetzen.

Natürlich nur gebrauchte Teile. Neue würden den Wert der Effe übersteigen.

Zuerst kam der Tank an die Reihe:

 

Eine gute Grundlage zum neu Lackieren.

Als nächstes wurde dann die Gabel besorgt. Auch hier mit ein wenig Glück ohne Roststellen. Selbst die Simmerringe sind noch OK.

Ordentlich Polieren und Einbauen *fertig*

In eigener Sache

Ich stelle Euch hier meine Hobbys und meine Arbeiten in dem Bereich vor.

Wer Hilfe beim Schrauben am Motorrad benötigt und gesellig ist, kann sich ruhig bei mir melden.

Ihr findet mich auch bei www.das-fj1200-forum.de dort bin ich auch als User angemeldet.

Schreibt mich einfach an. Dort oder hier direkt unter:

markus ät schrauberleben.de

Gruß Markus